Ahnentafel Buffy

 








Buffy
vom Brucker Land















 

Glenn
von der Hühner-
gasse

Manto
vom Kahlenbach

 

Lord
vom Gleisdreieck

 

Jeff vom Flämings-Sand

Blacky vom Gleisdreieck

Julia
vom Kahlenbach

 

Uran vom Kirschental

Betti vom Kahlenbach

Ella
vom Hirschentanz

Brix
vom Kapfwald

Grando vom Schloß Veitenstein

Rita von der Ostbaar

Sindy
von der Wotansschmiede

 

Erko vom grossen Baum

Cindy vom Fichtenschlag

Brixi
vom
Weinland Baden

Troll
von der bösen Nachbarschaft

Fero
vom Zeuterner Himmelreich

Flori
vom Berglein

Boris vom Trogenbach

Edda vom Berglein

Perle
vom Rosenbusch

Into zum adeligen Holze

Cora vom Rockwinkel

Askia
vom Froschgraben

Nico
vom Haus Marterstock

Anderl vom kleinen Pfahl

Hella vom Haus Marterstock

Xenia
vom Fideliohaus

Fando vom Mümlingtal

Adda vom Fideliohaus

Zora
vom Geiersnest

Kitt
vom Oberhausener- Kreuz

Falko
vom Haus Sindern

Aldo vom Eltersberg

Assi vom Haus Sindern

Baffy
vom Oberhausener- Kreuz

Cerlin vom Mühlenbruch

Inka vom Haardblick

Gina
vom Geiersnest

Howy
vom Kahlenbach

Uran vom Kirschental

Betti vom Kahlenbach

Cora
von der Lindenhalle

Arthus von Lünsholz

Ira vom Jägermeister

Buffy
vom Brucker Land

Wurftag: 1.1.2003

a-normal (a1)
Ellenbogen  - normal -

Zuchtbewertung:
Jugendklasse “Gut”
Richter: Arth

Prüfungen:
BH (mit 16 Monaten)
AD bestanden - 2005
FPR1 - 94 Punkte - (Herbst 2005)
SchH 1


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glenn
von der Hühnergasse

Wurftag: 21.05.1997
SchH3 (V-BSP)   IP3   FH1
ZB: V   KK: 1
“a” normal
Farbe: dunkelgrau-braun
Mittlere Größe und Kraft, gutes Verhältnis, trocken und fest. gute Winkelungen der Vorder- und Hinterhand, gerade Front und Trittfolge, raumgreifende, kraftvolle Gänge. TSB ausgeprägt; Hund läßt ab.



BSP 2000 Darmstadt: 291 V (99-95-97) Vizesieger
WUSV-WM 2000 Wavre: 286 V (97-96-93) 11. Platz
7-Länderwettk. 2001 Kronau: 287 V (98-95-94) Sieger
BSP 2001 Göttingen: 290V (98-96-96) Vizesieger
WUSV-WM 2001 Maribor: 287 V (94-95-98) 5. Platz
7-Länderwettk. 2002 Sursee: 282 SG (96-93-93) 8. Platz
BSP 2002 Lübeck: 281 SG (100-88-93) 14. Platz
7-Länderwettk. 2003 Langenzenn: 291 V (99-95-97) Sieger






Manto
vom Kahlenbach

SchH3   FH1
“a” normal
Gut mittelgroß, mittelkräftig, Ausdruck gut, betont gestreckt. Widerrist flach, Knick dahinter, Rücken nicht ganz fest, Kruppe kurz und flach, Oberarm darf schräger liegen. Hinterhandwinkelung gut, fehlender Ellenbogenanschluß, vorne und hinten engtretend, Gänge gut, Vortritt sollte noch freier, Nachschub kraftvoller sein. Wesen sicher, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.
WA 96: Sehr gute Verfassung, hat sich zum Vorteil weiterentwickelt.

Lord
vom Gleisdreieck

SchH3  FH
Lord ist ein belastbarer und temperamentvoller Rüde mit ernormen Triebanlagen. Er fällt besonders durch seine Gesamterscheinung, seine Selbstsicherheit sowie durch seinen kompromißlosen Schutzdienst auf. (Lord war 3mal Leistungssieger der DDR und einmal Europameister sozialistischer Staaten.) Von 19 abgelegten Prüfungen erreichte er 18mal V und einmal SG, 15mal über 290 Punkte.

Jeff
vom Flämings-Sand

SchH2  FH

Blacky
vom Gleisdreieck

SchH3  FH

Julia
vom Kahlenbach

SchH3

Uran
vom Kirschental

SchH3  FH   IP3


Betti
vom Kahlenbach

SchH3   FH

Ella
vom Hirschentanz

SchH3
“a” normal
Groß, mittelkräftig, sehr gutes Verhältnis, gutes Pigment, kräftiger Kopf, hoher Widerrist, fester Rücken, gute Kruppe. Sehr gute Winkelungen, gute Brustverhältnisse, korrekte Front, ausgreifende Gänge. Ruhiges, sicheres Wesen, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.
WA 97: Gute Verfassung.

Brix
vom Kapfwald

SchH3  FH   IP3


SV-Leistungssieger 1991

Grando
vom Schloß Veitenstein

SchH3

Rita
von der Ostbaar

SchH3   IP3

Sindy
von der Wotansschmiede

SchH1

Erko
vom grossen Baum

SchH3

Cindy
vom Fichtenschlag

SchH3   FH

Brixi
vom Weinland Baden

SchH3, IP3, FH1, Kl. 2 Lbz
 “a” normal”
Mittelgroß, mittelkräftig. flacher Widerrist, gerader Rücken, Kruppe kurz, gerade, gute Winkelung der Vor- und Hinterhand, korrekte Front. Gute Vor- und Unterbrust, muß sich noch ausentwickeln, hinten und vorne enggehend, normale Schrittweite, wobei die Gänge kraftvoller vorgetragen werden sollten. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt; läßt ab.

WA 2002: In guter Verfassung vorgestellt.

DNA-geprüft
 angekört auf Lebenszeit
 
Inzucht von Brixi ist:
Fee Kirschental (5-)-
Fenga Kirschental (-5)*

Troll
von der bösen Nachbarschaft

SchH3 (V-BSP)
“a” normal
Übermittelgroß, mittelkräftig, gutes Gepräge. Hoher Widerrist, fester Rücken, kurze Kruppe, gute Winkelungen der Vor- und Hinterhand, gerade Front. Reichlich tiefe Unterbrust. Geradetretend, gute Gänge. Wesen sicher, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.
 Mehrmals erfolgreicher Teilnehmer auf der Bundessiegerprüfung mit Gesamtwertung "Vorzüglich". Einer der besten Leistungsvererber schlechthin.


Troll von der bösen Nachbarschaft im Alter von 6 Jahren

Fero
vom Zeuterner Himmelreich

SchH3   FH
“a” normal
Groß, knochenkräftig, ausdrucksvoll, gestreckt. Widerrist hoch, Rücken fest, Kruppe betont geneigt, Brustverhältnisse sehr gut, Oberarm gerade, Ellenbogen sollten fester sein, kraftvolle Hinterhand, Front gerade. Vorne und hinten geradetretend, Nachschub kraftvoll, Vortritt sollte freier sein. sicheres, unbekümmertes Wesen, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.
Kör.87: Beste Form und Verfassung. Hat an Reife und Kraft gewonnen. Vortritt nicht mehr zu bemängeln.
WA 88: Sehr gute Verfassung.
Mehrmaliger erfolgreicher Teilnehmer auf der Bundessiegerprüfung mit Gesamtwertung "Vorzüglich"

Flori
vom Berglein

SchH3   FH

Perle
vom Rosenbusch

SchH1

Askia
vom Froschgraben

SchH3 (V-BSP)  FH  IP3
“a” normal
Klein, kräftig, trocken, fest, guter Ausdruck, Widerrist dürfte betonter sein, leicht unruhige Rückenlinie, kräftiger Lendenrückenteil, sehr gute Kruppe. Winkelungen leicht bodeneng, sehr gute Schrittweite. Wesen nicht zu beanstanden, Kampftrieb, Mut und Härte ausgeprägt.
WA 84: Beste Form und Verfassung. Härte, Mut und Kampftrieb lobenswert ausgeprägt.
Ausnahmevererberin und äußerst leistungsbereite Hündin.
Über sie sind viele nachfolgende Generationen Leistungsträger (Teilnehmer BSP) geworden


Nico
vom Haus Marterstock

SchH3


Xenia
vom Fideliohaus

SchH3

Zora
vom Geiersnest

SchH3, FH 
“a” normal
Groß, noch gute Maske, korrekte Gebäudeverhältnisse, Rückenbänder nicht ganz fest, gut gelagerte, kurze Kruppe. Der Oberarm sollte länger sein und schräger liegen, gute Hinterhandwinkelung, gute Knochenkraft. gerade Front, Ellenbogen nicht ganz geschlossen, die Brustverhältnisse müssen noch ausreifen und austiefen. Geradetretend, bei gutem Nachschub sollte der Vortritt freier sein. Sicheres Wesen, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt ab.


Zora vom Geiersnest im Alter von 1 1/2 Jahren

Kitt
vom Oberhausener-Kreuz

SchH3 (V-LGA)
“a” normal
Übermittelgroß, mittelkräftig, typvoll, sehr gut proportioniert, sehr guter Widerrist, guter Rücken, kurz abfallende Brustverhältnisse, korrekte Vor- und Hinterhand, sehr gut gewinkelt. Sehr guter Ausdruck, sehr gute Pigmente, etwas lose aber ausgreifende Gänge. Wesen sicher, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt nicht ab.
Erfolgreicher Landesgruppenteilnehmer.
 

Falko
vom Haus Sindern

SchH3   FH   IP3

Baffy
vom Oberhausener-Kreuz

SchH3

Gina
vom Geiersnest

SchH3 (SG-BSP)   FH
“a” normal
Groß, kräftig, gute Trockenheit und Festigkeit, sehr gutes Verhältnis, sehr guter Ausdruck, straffe, feste Ohren, sehr gute Haltung. Sehr ansprechende Gesamterscheinung. Widerrist dürfte betonter sein. Leicht unebene Rückenlinie, kurze abfallende Kruppe, gute Vorhand, Oberschenkel (Kniewinkel) dürfte länger sein. Gute Knochen, korrekte Front, gute Fesselstraffheit, geht bodeneng, gute Schrittweite. Wesen sicher, Härte, Mut und Kampftrieb ausgeprägt; läßt nicht ab.
WA 93: Beste Verfassung.
Erfolgreiche Bundessiegerprüfungsteilnehmerin mit Gesamtwertung "Vorzüglich"
 

Howy
vom Kahlenbach

SchH3

Cora
von der Lindenhalle

SchH3